Wie stellt man Holz-Pellets her?

Pelletierpressen drücken die Späne unter hohem Druck durch eine Matrize mit einer Vielzahl kleiner Öffnungen. Die so entstehenden zylindrischen Stäbchen sind bis zu 50 Millimeter lang und haben einen Durchmesser von ca. sechs Millimetern.