ZhongDe unterzeichnet Vertrag für Müllverbrennungsanlage in Zhaodong City

Hamburg

ZhongDe unterzeichnet Vertrag für Müllverbrennungsanlage in Zhaodong City

– Vertragsvolumen von ca. 26 Mio. Euro (RMB 251 Millionen)
– Hausmüll-Verbrennungsanlage mit einer Kapazität von 500 Tonnen pro Tag und Stromerzeugung
– Drittgrößtes EPC-Projekt nach Datong Zhucheng
– Strategischer Meilenstein zur Expansion im wachstumsstarken „waste-to-energy“ Markt

Hamburg, 20. Juli, 2009 – Die ZhongDe Waste Technology AG [Ticker ZEF] hat einen Vertrag über ein EPC Projekt (EPC = Engineering, Procurement and Construction) in Zhaodong City, Heilongjiang Provinz, unterzeichnet. Das Projekt umfasst die Konstruktion einer Müllverbrennungsanlage inklusive Stromerzeugung mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 26 Mio. Euro (RMB 251 Millionen) und einer Kapazität von 500 Tonnen pro Tag. Der Vertragspartner ist Zhaodong Longjie Environmental Protection Co., Ltd..

Zefeng Chen, Gründer und Vorstandsvorsitzender der ZhongDe Waste Technology AG, erläutert: „Durch die schnelle technische Entwicklung und den technologischen Fortschritt, ist ZhongDe mittlerweile nicht nur imstande große Müllverbrennungsanlagen zu produzieren, sondern auch den gesamten Anlagekomplex zur Müllverbrennung inklusive Stromerzeugung zu errichten. Mit Unterzeichnung des Vertrags haben wir begonnen, die Kernstrategie von ZhongDe erfolgreich umzusetzen. Wir wollen weiter in dem wachstumsstarken ?waste-to-energy“-Markt expandieren. Unser Ziel ist es, unsere Marktposition im Bereich der Verbrennung von Hausmüll weiter zu stärken.“

Das Zhaodong-Projekt wendet die Rostfeuerungstechnologie an. Zwei Müll-verbrennungsanlagen mit einer täglichen Verarbeitungskapazität von 250 Tonnen werden installiert. Das Projekt verarbeitet durchschnittlich 500 Tonnen Abfallstoffe aus Haushalten am Tag. Der vom Abhitzekessel produzierte Dampf wird für Energieerzeugung in einer 9MW Turbogenerator-Einheit genutzt.

Über die ZhongDe Group
Die ZhongDe Group entwickelt, produziert und installiert Verbrennungsanlagen für die Beseitigung von Hausmüll, industriellen Abfällen einschließlich gefährlicher Abfälle und klinischer Abfälle in China. Zudem baut das Unternehmen komplette Großanlagen zur Müllverbrennung mit Stromerzeugung. Hierbei kommen verschiedene Verbrennungsverfahren zum Einsatz: die Rostfeuerung, das Pyrolyse-Verfahren sowie Drehrohröfen. Seit 1996 hat die ZhongDe Group ca. 200 Müllverbrennungsanlagen an Kunden in rund 13 Provinzen in ganz China verkauft, mehr als 80 davon allein in den vergangenen drei Geschäftsjahren. Im Wesentlichen sind die Müllverbrennungsanlagen der ZhongDe Group für kleine und mittelgroße Städte in den erschlossenen Gebieten der Volksrepublik China sowie für Betreiber von Entsorgungszentren für klinischen Abfall aus der Krankenhausbranche und dem Gesundheitswesen konzipiert. Die ZhongDe Group ist einer der führenden Anbieter kleiner und mittelgroßer Müllverbrennungsanlagen in China und bietet Produkte auf dem neuesten Stand der Technik an.

Kontakt
Li Zhong (Linda)
Investor Relations Manager
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg
Tel: +49 40 37644 756
Fax: +49 40 37644 500
E-Mail: li.zhong@zhongde-ag.de
376150″ width=“1″ height=“1″>

Hamburg

ZhongDe unterzeichnet Vertrag für Müllverbrennungsanlage in Zhaodong City

– Vertragsvolumen von ca. 26 Mio. Euro (RMB 251 Millionen)
– Hausmüll-Verbrennungsanlage mit einer Kapazität von 500 Tonnen pro Tag und Stromerzeugung
– Drittgrößtes EPC-Projekt nach Datong Zhucheng
– Strategischer Meilenstein zur Expansion im wachstumsstarken „waste-to-energy“ Markt

Hamburg, 20. Juli, 2009 – Die ZhongDe Waste Technology AG [Ticker ZEF] hat einen Vertrag über ein EPC Projekt (EPC = Engineering, Procurement and Construction) in Zhaodong City, Heilongjiang Provinz, unterzeichnet. Das Projekt umfasst die Konstruktion einer Müllverbrennungsanlage inklusive Stromerzeugung mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 26 Mio. Euro (RMB 251 Millionen) und einer Kapazität von 500 Tonnen pro Tag. Der Vertragspartner ist Zhaodong Longjie Environmental Protection Co., Ltd..

Zefeng Chen, Gründer und Vorstandsvorsitzender der ZhongDe Waste Technology AG, erläutert: „Durch die schnelle technische Entwicklung und den technologischen Fortschritt, ist ZhongDe mittlerweile nicht nur imstande große Müllverbrennungsanlagen zu produzieren, sondern auch den gesamten Anlagekomplex zur Müllverbrennung inklusive Stromerzeugung zu errichten. Mit Unterzeichnung des Vertrags haben wir begonnen, die Kernstrategie von ZhongDe erfolgreich umzusetzen. Wir wollen weiter in dem wachstumsstarken ?waste-to-energy“-Markt expandieren. Unser Ziel ist es, unsere Marktposition im Bereich der Verbrennung von Hausmüll weiter zu stärken.“

Das Zhaodong-Projekt wendet die Rostfeuerungstechnologie an. Zwei Müll-verbrennungsanlagen mit einer täglichen Verarbeitungskapazität von 250 Tonnen werden installiert. Das Projekt verarbeitet durchschnittlich 500 Tonnen Abfallstoffe aus Haushalten am Tag. Der vom Abhitzekessel produzierte Dampf wird für Energieerzeugung in einer 9MW Turbogenerator-Einheit genutzt.

Über die ZhongDe Group
Die ZhongDe Group entwickelt, produziert und installiert Verbrennungsanlagen für die Beseitigung von Hausmüll, industriellen Abfällen einschließlich gefährlicher Abfälle und klinischer Abfälle in China. Zudem baut das Unternehmen komplette Großanlagen zur Müllverbrennung mit Stromerzeugung. Hierbei kommen verschiedene Verbrennungsverfahren zum Einsatz: die Rostfeuerung, das Pyrolyse-Verfahren sowie Drehrohröfen. Seit 1996 hat die ZhongDe Group ca. 200 Müllverbrennungsanlagen an Kunden in rund 13 Provinzen in ganz China verkauft, mehr als 80 davon allein in den vergangenen drei Geschäftsjahren. Im Wesentlichen sind die Müllverbrennungsanlagen der ZhongDe Group für kleine und mittelgroße Städte in den erschlossenen Gebieten der Volksrepublik China sowie für Betreiber von Entsorgungszentren für klinischen Abfall aus der Krankenhausbranche und dem Gesundheitswesen konzipiert. Die ZhongDe Group ist einer der führenden Anbieter kleiner und mittelgroßer Müllverbrennungsanlagen in China und bietet Produkte auf dem neuesten Stand der Technik an.

Kontakt
Li Zhong (Linda)
Investor Relations Manager
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg
Tel: +49 40 37644 756
Fax: +49 40 37644 500
E-Mail: li.zhong@zhongde-ag.de
376150″ width=“1″ height=“1″>

Das könnte Dich auch interessieren …